Neues Jahr – Neue Erdbeere: Diesmal eine Immertragende

9. März 2011 — 2 Kommentare

Monatserdbeere Rügen – immertragend

Erdbeeren haben im letzten Jahr hervorragend funktioniert auf dem Balkon. Die Südseite und die viele Sonne haben große, saftige Erdbeeren hervorgebracht. Und schon im letzten Jahr habe ich mir vorgenommen, in meinem Erdbeer-Kasten in diesem Jahr neben einer Pflanze und einem Ableger aus dem letzten Jahr eine Monatserdbeere Rügen auszuprobieren. Diese Sorte ist immertragend. Der Vorteil: Erdbeeren den ganzen Sommer lang! Außerdem hängen die Erdbeeren an langen Ranken und sehen so noch verlockender im Balkonkasten aus. Ich bin gespannt. Es wird sicher Fotos hier geben.

Die Pflanze auf dem Foto habe ich schon im November ausgesät – um ehrlich zu sein ist sie die einzige Überlebende einer Spinnmilben-Invasion. Inzwischen steht die Pflanze tagsüber auch schon mal draußen im Sonnenschein.

Advertisements

2 Antworten zu Neues Jahr – Neue Erdbeere: Diesmal eine Immertragende

  1. 

    Im November habe ich dummerweise noch nicht an die Erdbeeraussaat gedacht. Aber der Erfolg gibt dir recht, meine Pflänzchen sind geradezu kümmerlich dagegen. Ca. 20mm haben sie jetzt, die Aussaat Mitte Februar war zwar „wie man es so macht“, aber für 2012 werde ich ebenfalls im November/Dezember säen.
    Danke für das Bild, das zeigt, dass der frühe Vogel mehr als nur einen Wurm bekommt 😉

Trackbacks und Pingbacks:

  1. Monatserdbeere Rügen – den ganzen Sommer lang « Biobalkon - Juli 13, 2011

    […] im März habe ich hier von meiner neuen Erdbeersorte geschrieben, der Monatserdbeere „Rügen“. Monatserdbeeren sind Erdbeersorten, die über einen längeren Zeitraum – oft den ganzen Sommer […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s